Herzlich Willkommen auf meiner Webseite!

Hier widme ich mich dem faszinierenden Hobby der Fotografie und präsentiere meine bisherigen Arbeiten. Die Seite befindet sich noch im Aufbau, wird aber stetig mit neuen Inhalten erweitert. Hauptsächlich setze ich mich mit der Landschaftsfotografie auseinander. Die Landschaften zwischen Löwensteiner Bergen, Schwäbisch-fränkischem Wald und der Hohenloher Ebene bieten abwechslungsreiche und immer neue Motive. Gerade in den Morgen- und Abendstunden bieten sich gute Gelegenheiten, diese Landschaften in traumhaften Lichtstimmungen festzuhalten. Im Moment werden noch Inhalte von der alten Webseite hier her umgezogen!

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern!

Aktuelle Beiträge

Flammende Sterne 2016
| |

Am vorletzten Wochenende im August standen wie jeden Sommer wieder die Flammenden Sterne Ostfildern auf dem Programm. Das Feuerwerksfestival im Scharnhauser Park, dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau, fand in diesem Jahr zum 14.... Weiterlesen

Unterwegs in der Schleifbachklinge
| |

Nahe Schwäbisch Hall im Kochertal verläuft die rund einen Kilometer lange Schleifbachklinge. Dieser Einschnitt in den Hang des Kochertals wurde mit der Zeit vom namensgebenden Schleifbach geformt. Weitestgehend unberührt verläuft lediglich ein schmaler... Weiterlesen

Sommer am Hörschbach
| |

Auch in der Hörschbachschlucht kehrt so langsam der Sommer ein. Die enormen Regenfälle der vergangenen Tage haben keinen nennenswerten Schaden im unteren Bereich des Tals angerichtet. So zeigt sich die untere Stufe bei... Weiterlesen

Glühender Sonnenuntergang über Oberheimbach
| |

Nach den heftigen Niederschlägen der letzten Tage war am Dienstag wieder ein einigermaßen schöner Frühsommertag. Die Wolken verhießen schon früh am Abend einen besonders schönen Sonnenuntergang. Als es dann aber tatsächlich soweit war,... Weiterlesen

Endlich Winter
| |

Nachdem der Wunsch „Weiße Weihnachten“ mal wieder nicht erfüllt wurde, kam der Schnee mit gut vier Wochen Verspätung dann doch endlich noch. Auch das Brettachtal hat ordentlich von der weißen Pracht abbekommen und... Weiterlesen

Funkenregen
| |

Stahlwolle und ein alter Schneebesen ermöglichen geniale Effekte in der Dunkelheit! Die Stahlwolle wird in den Schneebesen gesteckt und dieser an einer Schnur angebunden. Nach dem Anzünden bleiben ca. 10 Sekunden in denen... Weiterlesen